img-443e17542656df400197a52dbd867eb6.jpg

Um die negativen Auswirkungen von Covid zu begrenzen, ist es von grundlegender Bedeutung, dafür Sorge zu tragen, dass von Brustkrebs betroffene Frauen Zugang zu einer qualitativen Betreuung in einer sicheren Umgebung haben und dies während des gesamten Verlaufs, von der frühzeitigen Diagnose bis zur Behandlung.

Die ECIBC (European Commission Initiative on Breast Cancer) veröffentlicht Informationen und Richtlinien zu diesem Thema : EBIC Information Corner on COVID-19 and breast cancer